Follow by Email

Freitag, 24. Juni 2011

Brief Wolrad Prinz zu Schaumburg Lippe an Göring



Wenige Wochen nach dem Tod seines Bruders Adolf
schrieb Wolrad Prinz zu Schaumburg-Lippe Göring
und bat um Erhalt der Sonderrechte, weil er
Nationalsozialist war.



(Geheimes Staatsarchiv HA Rep.90 A, Nr. 257, Staatsrechtliche Stellung, Rang und Titel der Mitglieder des Fürstenhauses, ab 1936)



Bildunterschrift hinzufügen

das neue non fiction Buch 

Vier Prinzen zu Schaumburg-Lippe,
Kammler und von Behr
erscheint 2013
im Vierprinzen Verlag
in Madrid

181 Seiten
mit zahlreichen Illustrationen
25 euro plus 5 euro Versandkosten
ISBN 978-84-615-5450-8









 Keine zweite Auflage, sondern ein gänzlich neues Buch. Es enthält neue historische Erkenntnisse über Hans Kammler, Kurt von Behr, Friedrich Christian Prinz zu Schaumburg-Lippe und Valentin Henckel Donnersmarck. Es führt uns in die aktuellste bundesdeutsche Gegenwart.




Kontakt: 

Alexander vom Hofe
Rechtsanwalt
Jose Ortega y Gasset 40-7D
28006 Madrid
alexander.vomhofe@2020consultoria.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen