Follow by Email

Freitag, 22. März 2019

Nochmal Valentin Stolz

Valentin Stolz soll Testamentsvollstrecker nach Adolf Fürst zu Schaumburg Lippe gewesen sein.

Wie kann ein Testamentsvollstrecker der weiss wie viel Vermögen Adolf besass im Sommer 1939, wo vier Monate zuvor das Palais Schaumburg in Bonn verkauft wurde, als Rechtsanwalt der minderjährigen Erben von Elisabeth (Schwester Adolfs) schreiben, dass es in Orndung ist die minderjährigen Erben mt 175.000 RM abzuspeisen ?

Das Inventar an Immobilien beträgt (siehe vorherige Beiträge zu den Immobilien) über 420 Grundstücke....






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen