Follow by Email

Sonntag, 11. August 2019

Lippenbekenntnis des Bundesministeriums der Finanzen ?


Das Bundesministerium der Finanzen hat die Aufsicht über die BIMA, auch über die Anträge auf Ausgleichsleistungen.
Vor 14 Jahren wurde ich aus der gleichen Adresse in Bonn angeschrieben.
Seltsam dass die Finanzministerien in Brandenburg und Mecklenburg Vorpommern, trotz "Überwachung durch das Bundesministerium der Finanzen" wenig Interesse an der Sachaufklärung haben. 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen